Warum sind wir bei den "Kleinen Strolchen"?

Wir sind bei den „Kleinen Strolchen“, weil…

…wir die gute Gemeinschaft schätzen

…unsere Kinder hier soziales Miteinander leben

…wir wissen, dass unsere Kinder sich hier frei entfalten können

…uns der Betreuungsschlüssel überzeugt

…wir die „heile Welt“-Atmosphäre genießen

…unsere Kinder die Kita lieben 🙂

Valentina und Stefan

Wir haben uns für die Kita „Kleine Strolche“ entschieden, weil der Betreuungsschlüssel stimmt und die Erzieherinnen sich mit viel Herz und Zeit um die Kinder kümmern.

Annette und Thorsten

Wir sind bei den „Kleinen Strolchen“, weil…

…familiär

…Erzieher/Kind-Betreuung sehr gut

Hilde und Jochen

Wir haben uns für die Kita „Kleine Strolche“ entschieden, weil soziale Kompetenz und Kommunikation hier keine Floskeln einer pädagogischen Konzeption sind, sondern gelebter Alltag. Nichts macht Kinder stärker und Eltern zufriedener als das. Elterndienste, die in geringem Umfang gefordert sind, sorgten dafür, dass dies auch uns sehr transparent wird und man die Freunde des eigenen Kindes als positives – fast familiäres – Umfeld erlebt hat.

Christian Bussebaum (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut)

Wir sind bei den „Kleinen Strolchen“, weil…

…man als Eltern viel mehr einbezogen wird, mitentscheiden kann und auch miterlebt, was die Kinder während der Stunden in der Kita machen

…die Atmosphäre eher familiär als unpersönlich ist

…in der altersgemischten Gruppe Große und Kleine toll voneinander lernen/profitieren

Tonia und Michael

Ich bin gerne bei den „Kleinen Strolchen“, weil sich die Erzieherinnen intensiv mit den Kindern befassen. Sie essen, spielen, basteln und singen gemeinsam; sind viel draußen und organisieren auch Spaziergänge, Ausflüge und andere Aktivitäten. Es fühlt sich an wie eine große Familie.

Ich bin gerne bei den „Kleinen Strolchen“, weil regelmäßig Gespräche zwischen Eltern und Erzieherinnen stattfinden, die Eltern also immer mit einbezogen werden.

Ich bin auch gerne bei den „Kleinen Strolchen“, weil ich die Räumlichkeiten ansprechend finde.

Mona

Wir sind bei den „Kleinen Strolchen“, weil…

…unser Kind dort mit seinen individuellen Bedürfnissen gesehen wird

…dort eine liebevolle, familiäre Atmosphäre herrscht

…die Kinder dort in einer altersgemischten Gruppe lernen, aufeinander zu achten

Petra und Manfred

Wir sind gerne bei den „Kleinen Strolchen“, weil diese eingruppige Einrichtung eine familiäre Atmosphäre bietet. Die Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren lernen dadurch vor allem soziale Kompetenz und werden von den langjährig erfahrenen Erzieherinnen liebevoll betreut.

Da auf die Eingewöhung viel Wert gelegt wird, hat jedes Kind seine Bezugs“erzieherin“, doch auch alle anderen pädagogischen Kräfte des Teams sind für die Kinder enge Bezugspersonen.

Durch den Elterndienst bekommt man Einblick in den Alltag der KiTa und kann ihn in diesem Rahmen auch mitgestalten.

Als Mitglied einer Elterninitiative hat man zudem die Chance, Entscheidungen mit zu tragen.

Unsere Kinder haben sich bei den „Strolchen“ sehr wohl gefühlt, wir als Eltern haben sie ruhigen Gewissens dort abgegeben.

Uns als Familie hätte nichts Besseres passieren können als diese KiTa!

Dagmar und Manfred

Uns gefällt bei den Kleinen Strolchen…

…die kleine Gruppe mit gutem Betreuungsschlüssel

…die Altersstruktur von 1-6 Jahren, die zu einer familiären Atmosphäre führt und durch die die Kinder Rücksichtnahme lernen und einander helfen

…das feste Team von Erzieherinnen, die die Kinder kompetent, herzlich und liebevoll betreuen

…der regelmäßige Austausch mit den Erzieherinnen

…die individuelle Eingewöhnung, die sich nach den Bedürfnissen der Kinder (und Eltern) richtet

…das Interesse an den einzelnen Kindern und ihrer häuslichen / familiären Situation

…die Gestaltung der Räumlichkeiten mit vielen Spielbereichen

…der große Außenbereich zum kreativen Spielen mit natürlichem Bereich u Spielgeräte etc.

…die flexible Gestaltung des Tagesablaufs zB je nach Wetter

…die nette und unkomplizierte Elternschaft

…die besonderen gemeinsamen Aktivitäten, Feiern, Kitafahrt

…der große Parkplatz zum komfortablen Hinbringen und Abholen (Grund von Sascha ?)

…Bio-Essen

Anke und Sascha

Wir sind gerne bei den „Kleinen Strolchen“, weil…

…uns Mitarbeit und Mitgestaltung wichtig sind.

…Haus und Garten groß sind und viele verschiedene Spielmöglichkeiten bieten.

…uns die Altersmischung gut gefällt.

…die Einrichtung mit einer Gruppe klein und familär ist.

…uns die pädagogische Arbeit gut gefällt.

…uns eine vertrauensvolle, empathische und individuelle Betreuung für unser Kind wichtig ist.

…die Kinder durch die Förderung von Kreativität und Selbstständigkeit eine gute Vorbereitung für die Schule erhalten

Andrea und Carsten

Wir sind gerne bei den „Kleinen Strolchen“, weil…

…es wohl kaum eine andere Kita in Dortmund gibt, die über einen so guten Betreuungsschlüssel von Erzieherinnen zu Kita Kindern verfügt.

…die gelegentlichen Kita Dienste eine aktive Beteiligung an der Betreuung unserer Kinder ermöglichen und eine unverfälschten Einblick in deren Entwicklung geben.

…die Gemeinschaft groß geschrieben wird. Der jährliche Kita Wochenendausflug, das Vater-Kind Zelten oder Frühjahrs und Herbstfeste haben sich über viele Jahre als Fixpunkte im Kita-Alltag etabliert, fördern die Gemeinschaft und sorgen für echten Zusammenhalt.

…die flexiblen Bring- und Abholzeiten das Thema Arbeit und Familie bestmöglich in übereinklang bringen.

…die Gruppengrösse eine umfassende Betreuung erlaubt und individuell auf die Bedürfnisse der Kinder eingegangen werden kann.

…durch das gemeinsame Frühstück und Mittagessen regelmäßige Mahlzeiten gewährleistet werden.

…es keine Einteilung in verschiedene Gruppen gibt und sich dadurch bereits früh ein hohes Maß an Sozialverhalten entwickelt, da sich die älteren Kita Kinder auch um die kleineren kümmern können.

Marina und Dirk

Wir sind gerne bei den kleinen Strolchen weil hier die familiäre Atmosphäre zum Konzept gehört. Diese wird einerseits durch die kleine, altersgemischte Gruppe aber auch durch Elterndienste, und diverse kiatinterne Aktivitäten wie die Kitafahrt, Ausflüge und verschiedene Feste gefördert.

Der hervorragende Betreuungsschlüssel bietet die Möglichkeit auf individuelle Bedürfnisse der Kinder einzugehen, außerdem können die Erzieherinnen sich einzelnen Kindern oder kleinen Gruppen mit spezifischen Aktivitäten widmen.

Wann immer das Wetter es erlaubt, gehen die Kinder nach draußen, entweder in den riesigen Garten oder in die nähere Umgebung um die Natur kennen zu lernen und zu erforschen. Auch bei Ausflügen und der Kitafahrt wird auf Aktivitäten in der Natur Wert gelegt.

Da es sich um eine Elterninitiative handelt, kann man aktiv – in enger Zusammenarbeit mit den Erzieherinnen – an Verbesserungen und neuen Möglichkeiten für die Kinder mitwirken.

Andrea und Marco

Wir sind gerne bei den kleinen Strolchen, weil…

…alle Kinder von der Altersdurchmischung in der Gruppe profitieren. Die Kleinen lernen ganz viel von den Großen, und die Großen kümmern sich rücksichtsvoll um die Kleinen.

…sich alle Kinder und Eltern gut kennen, u.a. durch ein gemeinsames Ausflugswochenende, und auch die Elterndienste, in denen die Eltern die anderen Kinder in der Kita kennen lernen.

…die Kleinen Strolche über 25 Jahre Erfahrung im U3-Bereich haben, und das ohne Wechsel bei den Erzieherinnen

Annabell und Jan